so vielfältig

Blei­ben Sie in­for­miert!

Hier er­hal­ten Sie in­ter­es­san­te In­for­ma­tio­nen über die Ver­bands­gemein­de­ver­wal­tung, im Be­reich Bür­ger­infor­ma­ti­on fin­den Sie die für Ihr An­lie­gen zu­stän­di­gen Stel­len Mit­ar­bei­ter und For­mu­la­re.

mehr...

Kom­mu­nen

Verschaffen Sie sich hier einen interessanten Überblick über alle 18 der Verbandsgemeinde Bad Sobernheim angehörigen Ortsgemeinden sowie der Stadt Bad Sobernheim.

mehr...

Zu Gast bei uns

Ge­nie­ßen Sie bei uns Ihren Ur­laub, ver­brin­gen Sie Ihre schöns­ten Tage im Jahr im schö­nen Na­he­land. Pro­bie­ren Sie er­le­se­ne Weine kos­ten Sie lo­ka­le ku­li­na­ri­sche Spe­zia­li­tä­ten.

mehr...


Aktuelles

24.04.2017 - Bericht von der 1. Projektewerkstatt „Ich bin dabei“

Am 29. und 30. März 2017 fand in Bad Sobernheim, Kaisersaal die 1. Projektewerkstatt der Initiative  unter Anleitung des...

mehr...

05.04.2017 - Kommunales Investitionsprogramm 3.0 - Rheinland-Pfalz (KI 3.0)

Die Förderung von Investitionen finanzschwacher Kommunen über das Kommunalinvestitionsförderpaket ist am 01.08.2015 gestartet. Weitere...

mehr...

mehr...

Veranstaltungskalender

Mai 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
<p class="event-town">Welche Schätze hält die Natur für uns bereit?</p> <p class="event-town">Entdecken Sie natürliche Heilmittel, Lehm, Wasser, Trauben für Ihre innere und äuÃere Schönheit. Spannender und entspannender Gesichtsworkshop Entdecken, erleben, genieÃen: theoretische Einführung und praktische Umsetzung Felkes genialer Idee mit einer bewährten Naturkosmetik, dazu das abendliche Felke-schöppchen Nahewein nach einem intensiven und schönen Tag. Treffpunkt: Menschels Vitalresort, Meddersheim Kosten: 20 Euro Anmeldung: Kultur- u. Weinbotschafterin Monika Menschel, bS5tZW5zY2hlbEBrdXdlaWJvLW5haGUuZGU=, Tel. 06751 857745 bis: 30.4.2017 Mindestteilnehmer: 6 Personen</p> <p class="event-town"> </p>
4
5
6
<p><img src="/includes/image.php?id=195&amp;type=filemanager" alt="" width="764" height="1080" /></p> <p>Anmeldung:<br />Tel.: 06751-4926<br />Info: www.qi-gong-schule.de</p>
7
7.Mai Thementag zu Natur-Details im 'Nahe der Natur'-Mitmach-Museums für Naturschutz, Schulstr. 47, Staudernheim: Ausstellung, Freigelände (4 km Naturpfade) und Café 11-18 Uhr offen. Themen-Führungen um 12, 14 und 16 Uhr. Einfach Kommen, Eintritt am Ende freiwillig nach Gefallen wählbar. Info: www.nahe-natur.com
8
9
10
11
12
13
Wir machen uns auf den Weg durch die Wildnis und finden zu uns selbst. Zwei Tage in der Abgeschiedenheit des Hunsrücks mit minimaler Ausrüstung ermöglichen uns neue Erfahrungen und führen uns über âTraumpfadeâ zu unserer eigenen Persönlichkeit. Wir verstehen das Walkabout als eine Suche nach dem eigenen inneren Traum. Anders als bei unseren Wildlife Veranstaltungen stehen hier mehr die innere Suche und die Eigenwahrnehmung im Vordergrund, als die Vermittlung von Ãberlebenstechniken, welche aber trotzdem Teil der Veranstaltung sind. Wir treffen uns Samstags morgens um 10 Uhr. Nach einem kurzen Kennenlernen machen wir uns auf den Weg zu unserem Lagerort, wo wir uns am Ende des Tages für die Nacht einrichten. Das Sammeln von Nahrung, die Wahrnehmung des Waldes und der eigenen Gefühle stehen bei dieser, von Ruhe und Stille geprägten Wanderung, im Vordergrund. Am Lagerfeuer werden wir die gesammelten Schätze zubereiten, nach dem Essen ist Zeit sich über die persönliche Suche auszutauschen. Am nächsten Tag werden wir versuchen den Ort wieder so verlassen, wie wir ihn vorgefunden haben und wir begeben uns auf den Rückweg, zu dem Ort machen an dem die Reise begann. Die Suche nach der eigenen inneren Natur beinhaltet Elemente wie Gruppengespräche, Meditation, Bewusstseinsarbeit aber auch Orientierung, den Bau einer Unterkunft, Nahrungsbeschaffung aus der Natur, Wasser finden und Feuer machen. Mit Hilfe von Naturritualen haben wir die Möglichkeit uns von unheilsamen Emotionen und von Belastungen und Stress der modernen Welt zu reinigen und uns auf die wirklich wichtigen Dinge des Lebens zu konzentrieren. weitere Infos unter www.naturcamps-hunsrueck.com
14
Wir machen uns auf den Weg durch die Wildnis und finden zu uns selbst. Zwei Tage in der Abgeschiedenheit des Hunsrücks mit minimaler Ausrüstung ermöglichen uns neue Erfahrungen und führen uns über âTraumpfadeâ zu unserer eigenen Persönlichkeit. Wir verstehen das Walkabout als eine Suche nach dem eigenen inneren Traum. Anders als bei unseren Wildlife Veranstaltungen stehen hier mehr die innere Suche und die Eigenwahrnehmung im Vordergrund, als die Vermittlung von Ãberlebenstechniken, welche aber trotzdem Teil der Veranstaltung sind. Wir treffen uns Samstags morgens um 10 Uhr. Nach einem kurzen Kennenlernen machen wir uns auf den Weg zu unserem Lagerort, wo wir uns am Ende des Tages für die Nacht einrichten. Das Sammeln von Nahrung, die Wahrnehmung des Waldes und der eigenen Gefühle stehen bei dieser, von Ruhe und Stille geprägten Wanderung, im Vordergrund. Am Lagerfeuer werden wir die gesammelten Schätze zubereiten, nach dem Essen ist Zeit sich über die persönliche Suche auszutauschen. Am nächsten Tag werden wir versuchen den Ort wieder so verlassen, wie wir ihn vorgefunden haben und wir begeben uns auf den Rückweg, zu dem Ort machen an dem die Reise begann. Die Suche nach der eigenen inneren Natur beinhaltet Elemente wie Gruppengespräche, Meditation, Bewusstseinsarbeit aber auch Orientierung, den Bau einer Unterkunft, Nahrungsbeschaffung aus der Natur, Wasser finden und Feuer machen. Mit Hilfe von Naturritualen haben wir die Möglichkeit uns von unheilsamen Emotionen und von Belastungen und Stress der modernen Welt zu reinigen und uns auf die wirklich wichtigen Dinge des Lebens zu konzentrieren. weitere Infos unter www.naturcamps-hunsrueck.com
Wissenswertes und Alltagsleben im Mittelalter, ofenwarme Backwaren aus dem Museumsbackes
<p>Treff: 11:30 an der ev. Kirche Odernheim, keine Anmeldung erforderlich<br /><br /><br /><br /><br /><img src="/includes/image.php?id=219&amp;type=filemanager" alt="" width="765" height="1080" /></p>
Ganz herzlich laden wir zum historischen Stadtrundgang am Sonntag, den 14. Mai 2017 um 15 Uhr ein. Treffpunkt ist das Felke-Denkmal am Bahnhof; Dauer ca. 1,5 Stunden. Die Kosten betragen 2,00 ⬠für Kurkarteninhaber; 3,50 ⬠für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Individuelle Stadtführungen und Themenführungen sind nach Vereinbarung buchbar Kontakt: Tel.: 0171-95 62 750; Mail: c3RhZHRmdWVocnVuZ0BiYWQtc29iZXJuaGVpbS5kZQ==; Info: www. bad-sobernheim.de
15
16
17
18
<p>Jubiläumswochenende beim TV Bad Sobernheim</p> <p><br />Vom 19. bis 21. Mai 2017 wollen wir unser 150 jähriges Vereinsjubiläum feiern.</p> <p> </p> <p>Donnerstag, 18. Mai       19.00 Uhr   Festkommers in der TV-Halle</p> <p>Freitag, 19. Mai               20.00 Uhr Konzert Donnawetter â Premiere neues Programm</p> <p>Samstag, 20. Mai            20.00 Uhr Konzert Donnawetter</p> <p>Sonntag, 21. Mai            ab 11.00 Uhr Familientag, Spielfest, Auftritte der TV-Gruppen und Konzerte auf der                                       Bühne an der TV-Halle</p> <p> </p> <p><br />Weitere Informationen zu den Veranstaltungen folgen: <a href="http://www.tv1867.de">www.tv1867.de</a></p> <p> </p>
19
<p>Jubiläumswochenende beim TV Bad Sobernheim</p> <p><br />Vom 19. bis 21. Mai 2017 wollen wir unser 150 jähriges Vereinsjubiläum feiern.</p> <p> </p> <p>Donnerstag, 18. Mai       19.00 Uhr   Festkommers in der TV-Halle</p> <p>Freitag, 19. Mai               20.00 Uhr Konzert Donnawetter â Premiere neues Programm</p> <p>Samstag, 20. Mai            20.00 Uhr Konzert Donnawetter</p> <p>Sonntag, 21. Mai            ab 11.00 Uhr Familientag, Spielfest, Auftritte der TV-Gruppen und Konzerte auf der                                       Bühne an der TV-Halle</p> <p> </p> <p><br />Weitere Informationen zu den Veranstaltungen folgen: <a href="http://www.tv1867.de">www.tv1867.de</a></p> <p> </p>
<p>15:00 Uhr Dorfkaffee</p> <p>19:00 Uhr Stammtisch </p> <p> </p> <p>Beides findet im Grünen Haus statt</p>
Wildlife Wochenenden für Familien Unser besonderes Angebot eines Naturerlebnis-Wildnis-Wochenendes richtet sich an die Familie. Das Programm enthält die ganze erlebnispädagogische Palette des Ãberlebens und des Lebens in, mit und von der Natur. Besonderer Wert wird darauf gelegt, dass Kinder (ab 8-17 Jahre) mit ihren Eltern, einem Elternteil oder auch einer bekannten Person aus dem Freundeskreis, gemeinsam die gestellten Aufgaben erledigen. Höhepunkte dabei sind: ï Bau von behelfsmäÃigen Unterkünften (Waldläuferbett, Indianertipis) ï Sinnes- und Wahrnehmungsschulung ï Nahrungsbeschaffung aus der Natur ï Erste Hilfe unter extremen Bedingungen ï Herstellen von Werkzeugen, Schnitzen, ï Feuer entfachen mit natürlichen und künstlichen Hilfsmitteln ï Orientieren bei Tag und Nacht ï Knotenkunde, Seil- und Sicherungstechnik ï Erlernen von Abseil- und Klettertechniken ï Techniken zur Ãberwindung von Hindernissen ï Traditionelles, intuitives BogenschieÃen ï Waldpädagogische, spielerische Erlebniselemente ï Lagerfeuer, Reflexion und Geselligkeit Weitere Infos unter www.naturcamps-hunsrueck.com
<p>Der Deutschlehrer und Comedian Johannes Schröder betreibt mit seinem Soloprogramm "World of Lehrkraft" eine humoristische Form der Selbstverteidigung.</p> <p> </p> <p><a href="http://www.xn--herrschrder-yfb.de/">http://www.xn--herrschrder-yfb.de/</a></p> <p> </p>
20
<p>Jubiläumswochenende beim TV Bad Sobernheim</p> <p><br />Vom 19. bis 21. Mai 2017 wollen wir unser 150 jähriges Vereinsjubiläum feiern.</p> <p> </p> <p>Donnerstag, 18. Mai       19.00 Uhr   Festkommers in der TV-Halle</p> <p>Freitag, 19. Mai               20.00 Uhr Konzert Donnawetter â Premiere neues Programm</p> <p>Samstag, 20. Mai            20.00 Uhr Konzert Donnawetter</p> <p>Sonntag, 21. Mai            ab 11.00 Uhr Familientag, Spielfest, Auftritte der TV-Gruppen und Konzerte auf der                                       Bühne an der TV-Halle</p> <p> </p> <p><br />Weitere Informationen zu den Veranstaltungen folgen: <a href="http://www.tv1867.de">www.tv1867.de</a></p> <p> </p>
Wildlife Wochenenden für Familien Unser besonderes Angebot eines Naturerlebnis-Wildnis-Wochenendes richtet sich an die Familie. Das Programm enthält die ganze erlebnispädagogische Palette des Ãberlebens und des Lebens in, mit und von der Natur. Besonderer Wert wird darauf gelegt, dass Kinder (ab 8-17 Jahre) mit ihren Eltern, einem Elternteil oder auch einer bekannten Person aus dem Freundeskreis, gemeinsam die gestellten Aufgaben erledigen. Höhepunkte dabei sind: ï Bau von behelfsmäÃigen Unterkünften (Waldläuferbett, Indianertipis) ï Sinnes- und Wahrnehmungsschulung ï Nahrungsbeschaffung aus der Natur ï Erste Hilfe unter extremen Bedingungen ï Herstellen von Werkzeugen, Schnitzen, ï Feuer entfachen mit natürlichen und künstlichen Hilfsmitteln ï Orientieren bei Tag und Nacht ï Knotenkunde, Seil- und Sicherungstechnik ï Erlernen von Abseil- und Klettertechniken ï Techniken zur Ãberwindung von Hindernissen ï Traditionelles, intuitives BogenschieÃen ï Waldpädagogische, spielerische Erlebniselemente ï Lagerfeuer, Reflexion und Geselligkeit Weitere Infos unter www.naturcamps-hunsrueck.com
21
<p>Jubiläumswochenende beim TV Bad Sobernheim</p> <p><br />Vom 19. bis 21. Mai 2017 wollen wir unser 150 jähriges Vereinsjubiläum feiern.</p> <p> </p> <p>Donnerstag, 18. Mai       19.00 Uhr   Festkommers in der TV-Halle</p> <p>Freitag, 19. Mai               20.00 Uhr Konzert Donnawetter â Premiere neues Programm</p> <p>Samstag, 20. Mai            20.00 Uhr Konzert Donnawetter</p> <p>Sonntag, 21. Mai            ab 11.00 Uhr Familientag, Spielfest, Auftritte der TV-Gruppen und Konzerte auf der                                       Bühne an der TV-Halle</p> <p> </p> <p><br />Weitere Informationen zu den Veranstaltungen folgen: <a href="http://www.tv1867.de">www.tv1867.de</a></p> <p> </p>
Wildlife Wochenenden für Familien Unser besonderes Angebot eines Naturerlebnis-Wildnis-Wochenendes richtet sich an die Familie. Das Programm enthält die ganze erlebnispädagogische Palette des Ãberlebens und des Lebens in, mit und von der Natur. Besonderer Wert wird darauf gelegt, dass Kinder (ab 8-17 Jahre) mit ihren Eltern, einem Elternteil oder auch einer bekannten Person aus dem Freundeskreis, gemeinsam die gestellten Aufgaben erledigen. Höhepunkte dabei sind: ï Bau von behelfsmäÃigen Unterkünften (Waldläuferbett, Indianertipis) ï Sinnes- und Wahrnehmungsschulung ï Nahrungsbeschaffung aus der Natur ï Erste Hilfe unter extremen Bedingungen ï Herstellen von Werkzeugen, Schnitzen, ï Feuer entfachen mit natürlichen und künstlichen Hilfsmitteln ï Orientieren bei Tag und Nacht ï Knotenkunde, Seil- und Sicherungstechnik ï Erlernen von Abseil- und Klettertechniken ï Techniken zur Ãberwindung von Hindernissen ï Traditionelles, intuitives BogenschieÃen ï Waldpädagogische, spielerische Erlebniselemente ï Lagerfeuer, Reflexion und Geselligkeit Weitere Infos unter www.naturcamps-hunsrueck.com
Mitmach â Aktionen für Groà und Klein oder einfach nur gemütlich zusammensitzen, die Natur genieÃen und erzählen. Deckenflohmarkt âVon Kindern für Kinderâ von 15 Uhr bis 17 Uhr Für das leibliche Wohl ist gesorgt (Kaffee, Kuchen und Würstchen vom Grill) Veranstaltungsort: Naturnaher Spielplatz (Im Wiesengrund). Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Gemeindesaal statt.
22
23
24
25
26
27
Samstag: Unterhaltung und Tanz mit "Red fox five" Sonntag: Frühschoppen, Handwerkermarkt, Unterhaltung "Wildes" Mittagessen, Kaffee und Kuchen,...
28
Samstag: Unterhaltung und Tanz mit "Red fox five" Sonntag: Frühschoppen, Handwerkermarkt, Unterhaltung "Wildes" Mittagessen, Kaffee und Kuchen,...
An diesem Tag wirst Du einen tiefen Zugang zu deiner Seele erfahren. Die Klarheit der Natur unterstützt Dich liebevoll auf dem Weg zu Dir selbst. Die Elemente spiegeln Dir Antworten auf anstehende Fragen. Es ist Raum für eine inspirierende Kommunikation â vielleicht mit dem Ahorn, der Birke oder auch mit dem Ehrenpreis. Das Feuer wird uns nicht nur in einer Feuerzeremonie wärmen und transformieren. Meditative Reisen ermöglichen Dir innere Klarheit zu finden und Unbewusstes ins Bewusstsein zu holen. Durch den neuen Zugang zu Dir selbst kommst Du in deine Kraft und damit entsteht die Möglichkeit innere Prozesse zu steuern.
29
30
31