Asklepios Klinik

Orthopädische Rehabilitationseinrichtung für Skoliose und andere Wirbelsäulendeformitäten

  • Rundum überzeugend. 

Die Asklepios Katharina-Schroth-Klinik ist eine orthopädische Rehabilitationseinrichtung, die auf die Behandlung von Skoliosen und anderen Wirbelsäulendeformitäten spezialisiert ist. 

Am Stadtrand Bad Sobernheims gelegen, verfügt das moderne Klinikgebäude über 188 Betten. Das Schwimmbad, eigene Schulräume und viele Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung im Haus und der Umgebung bieten ein optimales Umfeld für eine Rehabilitation.
Die Rehabilitanden werden von einem speziell ausgebildeten und hochmotivierten Mitarbeiterteam nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen behandelt. 

  • Weltweit einzigartig

Als Facheinrichtung und Stammhaus der Dreidimensionalen Skoliose Therapie nach Katharina Schroth® führt die Asklepios Katharina-Schroth-Klinik die weltweit einzigartige Skoliose-Intensiv-Rehabilitation (SIR®) stationär durch.

Mittlerweile blickt die Klinik auf eine über 60-jährige Tradition am Standort Bad Sobernheim zurück. Die Klinik bietet optimale Voraussetzungen für eine erfolgreiche und nachhaltige Rehabilitation: jahrzehntelange Erfahrung in der Skoliose-Therapie, ein hochspezialisiertes, interdisziplinäres und ganzheitliches Behandlungskonzept sowie ein umfassendes diagnostisches und therapeutisches Angebot. 


Zur Sicherung der poststationären Versorgung der Rehabilitanden werden niedergelassene autorisierte Schroth-Therapeuten ausgebildet, die die Rehabilitanden wohnortnah weiterbetreuen. In enger Zusammenarbeit mit erfahrenen Orthopädietechnikern vor Ort und bundesweit wird eine optimale Korsettversorgung gewährleistet.

   
Asklepios Katharina-Schroth-Klinik
   
Anschrift Korzakstraße 2  
PLZ / Ort 55566 Bad Sobernheim  
Telefon 06751 8740  
Telefax 06751 874 170  
Homepage www.skoliose.com